In dem kleinen Städtchen Town leben nur noch ein paar Jugendliche und der Sheriff. Dieser verschwindet hin und wieder, um Geschäfte zu erledigen, von denen nicht einmal sein Sohn etwas weiß. Als der Sheriff von einem seiner geheimen Trips nicht mehr zurückkehrt und statt dessen eine Reihe von seltsamen Besuchern den Frieden des Städtchens endgültig durcheinander bringen, sehen sich die mutigen Teenager dazu gezwungen, die Ordnung wieder herzustellen... 
Der Jugendspielclub Sinneswerkstatt besteht aus neun Mädchen im Alter von neun bis 15 Jahren. Sie arbeiten nun schon seit zwei Jahren mit der Theaterpädagogin und Schauspielerin Katharina Wanivenhaus zusammen und entwickeln gemeinsam Stücke zu Themen, die die Mädchen interessieren und beschäftigen. Alltagssthemen wie Schule und Freundschaft finden ebenso Platz, wie alltagsfernere Themen wie z. B. der "Wilde Westen". 
Den Zuschauer erwartet eine turbulente Geschichte, die von Zivilcourage, Gerechtigkeit, Freundschaft und der Entschlossenheit, für den Erhalt seiner Heimat zu kämpfen, handelt

Presse Link

Zurück zu PROJEKTE


DATENSCHUTZERKLÄRUNG / IMPRESSUM